Story

Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ (FaGe) in der Psychiatrie

Arbeitest du gerne mit Menschen? Suchst du eine sinnvolle Tätigkeit? Interessierst du dich für den Menschen als Ganzes, für Körper, Psyche und sein soziales Umfeld? Hast du gewusst, dass du FaGe auch in der Psychiatrie lernen kannst? Dann bist du bei uns richtig.

Die Lehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) dauert drei Jahre. Sie kann mit Berufsmatura absolviert werden.


Arbeitsbereich

Du begleitest, unterstützt und pflegst Menschen mit einer psychischen Erkrankung, je nach Bedarf und Situation. Neben dem Gesundheitszustand berücksichtigst du dabei Faktoren wie Religion, Kultur, Alter und Geschlecht der Patient*innen oder auch deren Gewohnheiten, Lebensumstände und Umfeld. Mit viel Einfühlungsvermögen hilfst du z.B. beim An- oder Auskleiden, beim Aufstehen, zu Bett gehen oder bei der täglichen Körperpflege. Ausserdem unterstützt du die Patient*innen beim Essen und Trinken, hilfst bei der Gestaltung ihres Alltages und förderst so ihre Ressourcen und Lebensqualität.
Als FaGe übernimmst du auch medizintechnische Aufgaben. Du misst den Blutdruck, Puls und die Temperatur, nimmst Verbandwechsel und Blutentnahmen vor, richtest und verabreichst Medikamente. Allfällige Notfallsituationen erkennst du und reagierst angemessen darauf.

Einblick - Das sagen unsere Lernenden und Fachpersonen (zu den Videos)


Voraussetzungen

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit oder Abschluss Assistent*in Gesundheit und Soziales (AGS) mit einem Mindestnotendruchschnitt 5.2
  • Mindestnotendurchschnitt Sek B: 4.5
  • Mindestnotendruchschnitt Sek C: 5.0
  • Erfolgreiches Schnupperpratktikum in der Luzerner Psychiatrie


Anforderungen

  • Körperliche und psychische Gesundheit und Stabilität
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Gute Auffassungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an Teamarbeit
  • Geduld und Feingefühl im Umgang mit Menschen sowie eine gute Beobachtungsgabe
  • Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

Wir empfehlen den Besuch einer Informationsveranstaltung in der Luzerner Psychiatrie. 


Bewerbung

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Vollständige Zeugnisse 1. - 3. Oberstufe
  • Eignungstest (Stellwerk, Check S oder Multicheck)
  • Referenzperson
  • Fremdbeurteilung FaGe-Schnupperpraktikum


Weiterführende Informationen findest Du hier:


Du hast Fragen?

Gerne beantworten wir deine Fragen. T 058 856 53 05

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info