Story

Fachmittelschule Luzern FMS

Möchtest du Lehrer/In werden oder Soziale Arbeit studieren? An der FMS hast du die Möglichkeit, die nötigen Grundlagen dafür zu erlernen. Wie genau die Ausbildung an der Fachmittelschule Luzern FMS genau aussieht und auf welche Highlights du dich dabei freuen kannst, erfährst du hier!

Die FMS bereitet die Schülerinnen und Schüler auf das Studium an der Pädagogischen Hochschule (PH) vor (Berufsfeld Pädagogik). Oder aber auf ein strukturiertes Praktikum mit anschliessender Fachmatura Soziale Arbeit, die den Eintritt in die Fachhochschule im sozialen Bereich ermöglicht (Berufsfeld Soziale Arbeit).

Aus dem Klassenzimmer heraus kommt man während des zweiwöchigen Praktikums in einer Primarschule, einem Kindergarten oder einem Gesundheitsbetrieb (mit Zielrichtung Gesundheitsmittelschule). Dieses findet im ersten Ausbildungsjahr statt. Hier geht es nicht in erster Linie darum, die im Unterricht gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen. Vielmehr sollen die Schülerinnen und Schüler hier einen ersten Einblick in einen möglichen Berufsalltag erhalten. So merkt man rechtzeitig, ob man tatsächlich auf dem richtigen Weg ist.

Ein besonderes Highlight ist das Theater oder Musicalprojekt, das normalerweise alle drei Jahre durchgeführt wird. Dies gibt die Möglichkeit, kreativ zu sein und aus dem gewohnten Schulalltag auszubrechen. Über solche Projekte und in verschiedenen Freifächern kommen die FMS-Schülerinnen und Schüler auch in Kontakt mit Jugendlichen der anderen FMZ Teilschulen. Davon profitieren alle Beteiligten, schliesslich inspiriert der Austausch zwischen den verschiedenen Schulen zu überraschenden Ideen und er weckt neue Interessen.


Weitere Informationen zur FMS findest du in unserer Informationsbroschüre oder auf unserer Homepage.

Für weitere Auskünfte kannst du uns jederzeit eine Mail schreiben (info.fmz@edulu.ch) oder anrufen (041 228 43 10).

 

Besuche uns an einer unserer Informationsveranstaltungen. Die nächste findet statt am:


Wir freuen uns auf dich!


Die Fachmittelschule kannst du auch an der Kantonsschule Sursee (Berufsfeld Pädagogik) und an der Kantonsschule Seetal (Berufsfelder Pädagogik und Musik) absolvieren.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info