Video

Flieg mit uns durch unser neues Musik-Gebäude

Der Neubau der Hochschule Luzern – Musik auf dem «Kampus Südpol» bietet eine topmoderne Infrastruktur. Damit erfüllt der Neubau die verschiedensten Ansprüche eines kreativen Kompetenzzentrums für musikalische Bildung.

 

Von flexibel nutzbaren Übe- und Unterrichtsräumlichkeiten, einer öffentlichen Bibliothek und einem Club, bis hin zum Konzertsaal für 280 Gäste: Seit September 2020 lernen, lehren und forschen hier rund 500 Bachelor- und Master-Studierende, knapp 500 Weiterbildungsteilnehmende sowie 200 Mitarbeitende.  

Das breite Studienangebot der Hochschule Luzern – Musik umfasst in den Profilen Klassik, Jazz, Volks- und Kirchenmusik alle vokalen und instrumentalen Studienrichtungen sowie Musikpädagogik. Konzert- und Bühnenpraxis sind von Anfang an wichtige Bestandteile der Ausbildung. Die zahlreichen Ensembles der Hochschule und die regelmässige Kooperation mit dem Luzerner Theater, dem Luzerner Sinfonieorchester, der Lucerne Festival Academy, den Jazzfestivals Willisau und Schaffhausen oder der Jazzkantine Luzern bieten dafür ein optimales und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld.


Mehr erfahren über ein Studium an der Hochschule Luzern – Musik

Das PreCollege bieten Interessentinnen und Interessenten eine umfassende Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung zu den Bachelor-Studiengängen der Hochschule Luzern. Die Angebote gelten jeweils für Klassik, Jazz und Volksmusik.

 

Zugehörige Themengebiete (2)

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info