Story

Hauswirtschaftspraktiker/in EBA

Hauswirtschaftspraktiker/innen führen in Langzeiteinrichtungen abwechslungsreiche Tätigkeiten aus. Ihr Einsatz reicht über Service, Küche, Wäscherei, Reinigung und Dekorationsarbeiten hinaus. Als Hilfsmittel werden diverse Maschinen und Geräte eingesetzt. Was alles dazu gehört, erfährst du hier.

Wir freuen uns, dass du dich für diesen Beruf interessierst. Ausführliche Informationen zur Ausbildung findest du auf www.langzeithelden.ch und auf www.curaviva-zsb.ch.

Aktuelle Einblicke in den Berufsalltag erhältst du via Instagram, Facebook und mit dem Interview mit Noah, Auszubildender EBA im 1. Lehrjahr.

Offene Lehrstellen findest du unter www.sozjobs.ch oder auf www.curaviva-zsb.ch/lehrstellen.

 

Viele interessante Informationen kannst du auch hier nachlesen:

Als Hauswirtschaftspraktiker/in bist du überall dabei - das ist grossartig und cool. Es gibt viel abwechslungsreiche Action und selbständiges Ausführen verantwortungsvoller Tätigkeiten.

Als Hauswirtschaftspraktiker/in EBA erledigst du alle grundlegenden hauswirtschaftlichen Arbeiten. Deine Tätigkeit umfasst folgende Bereiche: Reinigung, Wäscheversorgung, Verpflegung, Blumenpflege, Service, Hygiene in den Räumlichkeiten, Arbeitssicherheit und Unfallverhütung. Als administrative Aufgaben sind Rapporte zu erstellen, wobei in der Regel Checklisten zur Verfügung stehen. Du trägst die Verantwortung für das reibungslose Funktionieren des hauswirtschaftlichen Teils eines Grossbetriebes mit.

Du hilfst bei der täglichen Wäscheverarbeitung mit, indem du diese für die verschiedenen Waschprozesse vorbereitest. Du weisst, wie Wasch- und Bügelmaschinen eingesetzt werden, und kannst Textilien reinigen.

Du hilfst bei der Essenszubereitung mit und arbeitest Hand in Hand mit anderen Mitarbeitenden. Unter Anleitung bedienst du Abwaschmaschinen und andere Haushaltsgeräte.

Im Service übernimmst du Arbeiten wie Tisch decken, dekorieren, Getränke- und Speiseservice und abräumen. Kleine administrative Arbeiten erledigst du fachkundig wie z.B. Bestellungen schreiben.

Bei den Reinigungsarbeiten im ganzen Haus achtest du auf Hygiene und Ergonomie. Gemeinsam mit Mitarbeitenden führst du die Arbeiten mit Maschinen und Geräten aus und sorgst für Ordnung und Sauberkeit in den Räumlichkeiten, damit sich die Bewohnerinnen und Bewohner wohl fühlen.

AUFGABEN

  • Ausführen verschiedener Tätigkeiten im Bereich Hauswirtschaft /Hotellerie
  • Reinigung, Hygiene in den Räumlichkeiten
  • Bedienung der verschiedenen Maschinen und Geräte
  • Ansprechperson für Bewohnerinnen und Bewohner
  • Wäscheversorgung
  • Verpflegung/Service
  • Blumenpflege/Dekoration
  • administrative Arbeiten (z. B. Erstellen von Rapporten)

DAS IST GEFRAGT

  • praktische Begabung
  • ausgeprägter Ordnungssinn
  • Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreude
  • Selbständigkeit und Pünktlichkeit
  • Kreativität
  • Interesse an Umwelt, an Nahrungsmitteln und an den verschiedensten Materialien, an Gesundheit und Hygiene

DAS WIRD ERWARTET

  • Abschluss der obligatorischen Schulbildung
  • vornehmlich praktische Begabung und handwerkliches Geschick

MÖGLICHE ARBEITSORTE

  • Alters- und Pflegezentren
  • Spitäler
  • Hotels
  • Gastronomiebetriebe
  • Behinderteneinrichtungen

SO LANGE DAUERT ES

  • 2 Jahre

SCHULISCHE BILDUNG

  • Erfolgt in der Berufsfachschule, in der Regel 1 Tag pro Woche

BERUFSBEZOGENE HANDLUNGSKOMPETENZBEREICHE

  • Ernährung und Verpflegung, Wohnen und Reinigungstechnik, Wäscheversorgung, Gästebetreuung und Service, Administration, Gesundheits- und Sozialwesen

ÜBERBETRIEBLICHE KURSE

  • 4 Tage pro Lehrjahr im regionalen ÜK-Zentrum

ABSCHLUSS

  • Eidg. Berufsattest «Hauswirtschaftspraktiker/in EBA»

ZUKUNFT

  • Hauswirtschaftspraktiker/innen mit dem eidgenössischem Berufsattest können eine verkürzte Grundbildung zur Fachfrau bzw. zum Fachmann Hauswirtschaft EFZ absolvieren. Danach sind dieselben Weiterbildungen möglich wie beim Beruf Fachfrau/mann Hauswirtschaft.
  • Weitere Infos bezüglich den Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung zum/zur Fachfrau/mann Hauswirtschaft findest du in der Story zur "Fachfrau/-mann Hauswirtschaft EFZ".

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info