Video

Lerne den Beruf Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ kennen

Hast du Interesse an Maschinenarbeit und Metallverarbeitung? Wie wäre es mit einer Ausbildung als Anlagen- und Apparatebauer/in EFZ bei der Schindler Berufsbildung?

 

In unserer Werkstatt erlernst du die Grundkenntnisse des Metallbau-Handwerks und erhältst Schritt für Schritt die Möglichkeit, das Erlernte in die Praxis umzusetzen.

Übrigens:
Für eine Schnupperlehrstelle kannst du dich online bei uns bewerben. Über diesen Link gelangst du zu den offenen Stellen. Alle weiteren Informationen findest du auf unserer Webseite www.schindler-berufsbildung.ch.

Und zum Schluss: Was meinen denn unsere Lernenden zu diesem Beruf? 

Mike, Anlagen- und Appartebauer 3. Lehrjahr: Du erschaffsch gern öpis mit dine eignigä Händ und bisch stolz, wenn du am Ändi vom Tag es Resultat gsehsch? De bisch du bim Alage- und Apparatebauer genau richtig. 

Als Alage- und Apparatebauer hesch du jede Tag en andere coole Uftrag, wo du selbstständig chasch afertigä. S’Teili sälber biegä, schweissä, verschliifä und verputze, halt allgemein Blechbearbeitig, das alles ghört zu üsem Bruef dezue. Meh schafft hauptsächlich allei, aber da miär da innere Lehrlingsabteilig schaffed, chunds öppe die mal vor, dass meh gwüssi Uuftrag au s’zweitä oder sogar z’drittä döf machä.

Was meh aber nid döf vergässä isch, dass das au en sehr strängä Bruef isch und meh jede Tag körperlich asträngendi Arbet leistet. Alles i allem isch es aber en schöne Bruef und ich machs au amne super Ort. Schindler bietet es tolls Team, meh cha vill vo de Cheffe, sowie au vo de Mitlernende lehre.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info