Story

Metallbaukonstrukteur/in EFZ

Dich begeistert Technik? Du willst mit CAD- Zeichnungsprogrammen am Computer arbeiten? Du planst und konstruierst gerne neues für die Ewigkeit? Mit der Ausbildung Metallbaukonstrukteur/in EFZ bietet sich dir die ideale Chance dazu!

Metallbaukonstrukteure/innen die innovativen Planer

Metallbaukonstrukteure/innen planen und betreuen Projekte im Bereich Metall-, Stahl-, Fenster- und Fassadenbau. Nach dem Sichten der Auftragsunterlagen nehmen sie auf der Baustelle die exakten Masse auf und entwickeln die Konstruktionen mit Hilfe von CAD-Zeichnungsprogrammen am Computer. Metallbaukonstrukteure/innen betreuen und koordinieren die Projekte von der Auftragserteilung, über die Planung, Produktion und Montage bis hin zur Abrechnung. Die Arbeiten sind besonders vielfältig und abwechslungsreich, da es sich meistens um Einzelanfertigungen handelt. Metallbaukonstrukteure/innen planen und konstruieren Fassaden von Hochhäusern, Tragkonstruktionen für Einkaufszentren, Balkongeländer, Fenster, Treppen, Vordächer und viele weitere Bauteile aus Metall. Sie arbeiten im Büro, sind aber auch auf der Baustelle anzutreffen, wo sie Monteure einweisen oder Besprechungen mit Architekten oder Lieferanten führen. Metallbaukonstrukteure/innen arbeiten gerne im Team und sind kontaktfreudig. Ihre Arbeitsweise ist selbstständig, präzise und zuverlässig.


Weiterführende Informationen zu diesem Beruf:

Faszination Metalbaukonstrukteur/in

Kein Tag wie der Andere

Berufsbild Erfahrung Lernender

Lehrbetriebe Zentralschweiz

Sprung in die Berufswelt

 

 

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info