Video

Was macht eine Fachfrau/-mann Betreuung Fachrichtung Kind?

Aline ist im zweiten Lehrjahr als Fachfrau Betreuung (FaBe) in der Kita Campus in Luzern. Im Video spricht sie über ihren Berufsalltag und erzählt dir, wie sie zu ihrem Traumberuf gekommen ist.

 

Aufgaben als FaBe Kind

Du betreust, begleitest und unterstützt Kinder im Alltag und in der Freizeit wie zum Beispiel bei der Körperpflege, beim Essen, bei den Hausaufgaben oder beim Spielen. Du strukturierst den Tagesablauf und begleitest das Zusammenleben in der Gruppe. 

Die Beziehungen zu den Kindern gestaltest du professionell. Die Selbstständigkeit und die Selbstbestimmung der Kinder stehen dabei im Zentrum.


Teamplayer

Als FaBe arbeitest du im Team und mit den Angehörigen zusammen. Du bereitest Aktivitäten vor, führst diese durch und wertest sie aus.


Arbeitsorte

Du arbeitest in familien- und schulergänzenden Einrichtungen wie einer Kita oder Hort.


Ausbildung

  • Die Ausbildung zur FaBe Kind dauert drei Jahre und schliesst mit dem Eidgenössischen Fähigkeitszeugnis EFZ ab.
  • Du arbeitest in einem Lehrbetrieb und besuchst die Berufsfachschule in Sursee oder in Zug.
  • Die überbetrieblichen Kurse besuchst du bei zodas in Emmenbrücke.


Webinare / Info Anlässe

Gefällt dir dieser Beruf? Nimm an einem unserer zebi Webinare teil:

oder besuche einen  "Sprung in die Berufswelt" Anlass.


Weitere Infos

Auf der von Website von SAVOIRSOCIAL gibt es weitere Infos und Videos zum Beruf Fachfrau/-mann Betreuung.

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.