Story

Weiterbildungsstudiengänge und Berufsbildung der PH Luzern

Die PH Luzern bietet ein spannendes Weiterbildungsprogramm an: Kurse für Lehrpersonen aller Stufen / Aus- und Weiterbildung Schulleitung / Summer School Digital Teaching / CAS, DAS, MAS, Zusatzausbildungen / Diplomstudiengänge Berufsbildung. Informieren Sie sich jetzt und kommen Sie weiter!

Lehrpersonen, Schulleitungen, Berufsbildungsverantwortlichen und anderen Bildungsexpert/-innen steht heute ein ausdifferenziertes Weiterbildungsangebot zur Verfügung. Die komplementären Angebote der Pädagogischen Hochschule Luzern können die unterschiedlichen Bedürfnisse abdecken. 

Die PH Luzern bietet die exklusive Weiterbildung für Führungskräfte der Wirtschaft an, die in die Schulleitung wechseln wollen. Der CAS «Mit Führungserfahrung eine Schule leiten» (CAS FESL) bereitet Führungskräfte auf die Rolle als Schulleiter/in vor, der CAS «Leiten in Tagesstrukturen» (CAS LIT) auf die Führung von Kitas oder schulergänzenden Tagesschulen.

Auch im Bereich der Sekundarstufe II führt die PH Luzern seit mehreren Jahren erfolgreich den CAS Klassenlehrer/in an Gymnasien (CAS KLG) durch. In der Berufsbildung können sich Berufsleute oder Gymnasiallehrpersonen zum/zur Berufsbildungsverantwortliche/n (z.B. Dipl. Berufsfachschullehrer/in BKU) ausbilden lassen.

Für die «Weiterbildung in der Bildung» stellt die Pädagogische Hochschule Luzern allen Interessierten Online-Micro-Kurse gratis zur Verfügung.

Wir informieren Sie auf unserer Website gerne über das detaillierte Weiterbildungsangebot der PH Luzern oder klicken Sie direkt auf die einzelnen Weiterbildungsprogramme:

 

 

 

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info