Anbieterprofil

FABIA - Kompetenzzentrum Migration

Kurzbeschreibung

FABIA ist das Kompetenzzentrum Migration aus der Region Luzern. Wir engagieren uns für ein solidarisches Zusammenleben zwischen Zugewanderten und Einheimischen in der Schweiz.

Über uns

Unsere Arbeit verstehen wir als Beitrag zur Förderung einer chancengerechten, offenen und für einander einstehenden Gesellschaft.

Unsere Angebote sind das Beraten, Bilden und Vernetzen und richten sich sowohl an Privatpersonen, als auch an Fachpersonen, Gruppen und öffentliche oder private Institutionen und Organisationen.

Beratungsangebote zu den Themen

  • Integrations- und Migrationsspezifische Fragen im Schulkontext und zum Lebensalltag 
  • Aufenthaltsrechtliche Zusammenhänge 
  • Rassistische Diskriminierung 

Bildungsangebote zu den Themen

  • Umgang mit Vielfalt
  • Unterstützung für Schulen bei der praktischen Umsetzung von Themen wie Sprachenvielfalt, Zweitsprachen-Erwerb, Zusammenarbeit mit zugewanderten Eltern oder Weiterentwicklung von schulinternen Strukturen.
  • Inter- und transkultureller Kommunikation und in praktischen Anwendungsfragen der interkulturellen Pädagogik, sowie in rechtlichen Fragen im Migrationsbereich.
  • Weiterbildungen für alle Institutionen, öffentlichen und privaten Organisationen, die sich mit dem Thema Migration auseinandersetzen wollen.

Deutschkurse

  • Niederschwelliges Angebot von Deutschkursen in verschiedenen Gemeinden und Quartieren.

Allgemeine Informationen

Firmengrösse
1-10

Gegründet

Hauptsitz
Luzern
Tribschenstrasse 78
6005 Luzern

Direkte Ansprechpersonen

 Ruveni Wijesekera

Ruveni Wijesekera

Fachmitarbeiterin Bildung und Projekte

Kontakt aufnehmen
cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern. Wir sind Ihnen dankbar, wenn Sie diese akzeptieren.
Mehr Info